Startseite > FAQ > Über die Stahlfaser >

Gibt es Probleme beim Gießen von SFRC gegen eine wasserdichte Membran?

Gibt es Probleme beim Gießen von SFRC gegen eine wasserdichte Membran?
Aktualisierungszeit:2018-01-23
Keine Ausfälle der Kunststoffauskleidung aufgrund von Fasereinstichen wurden jemals festgestellt. Der Abrieb von scharfen Aggregaten während des Betonierens stellt eine ebenso große Bedrohung für den Liner dar wie die Stahlfasern. Nach der Platzierung neigen die Fasern dazu, sich während der Vibration zu bewegen und sich neu auszurichten, was jeglichen Druck einer einzelnen Faser auf die während der Platzierung erzeugte Auskleidung verringert. Viele Projekte, bei denen SFrc zum Einsatz kommt, werden mit Ortbeton und Spritzbeton direkt in Kontakt mit wasserdichten Membranen konstruiert.
Über ERNTE
Firmenprofil
Dalian Harvest Metal Fibers Co., Ltd. ist ein Joint Venture aus Sino-France, eine Spezialität in der Herstellung von wärmebeständigen Stahlfasern und Stahlfasern zur Betonverstärkung. HARVEST Stahlfasern wurden von einer breiten Palette von Fachleuten, wie Metallurgie, Zement, Petrol Raffinerie, Chemie, Keramik, und so weiter gut angenommen. Stahlfasern wurden in Betonbauprojekten wie Brücken, Gerbereien, Hochstraßen, Flughäfen, Kraftwerken und Industrieböden erfolgreich eingesetzt. Mehr als 90% der HARVEST-Stahlfasern wurden von unseren Kunden in Asien, Europa, Nord- und Südamerika, Australien usw. verwendet. HARVEST hat durch hohe Qualität der Produkte und guten Service ein hohes Lob der Nutzer gewonnen.