Startseite > FAQ > Über den feuerfesten Ziegelstein >

Welche ASTM-Spezifikationen werden von lokalen und nationalen Behörden gefordert?

Welche ASTM-Spezifikationen werden von lokalen und nationalen Behörden gefordert?
Aktualisierungszeit:2018-01-23
Bauvorschriften erfordern Feuerfestprodukte, die ASTM C-199 (mittlere Beanspruchung) für den Kamin- und Schornsteinbau erfüllen. Alle Heat Stop-Produkte (einschließlich der gießbaren Produkte Insul Stick, Insul Cast und Heat Cast 40) erfüllen oder übertreffen diese Anforderungen gemäß ASTM C-199 (mittlere Beanspruchung). Firebrick muss die ASTM C-27 Anforderung erfüllen, und Lehmkaminauskleidung muss die ASTM C-315 und ASTM C-1283 Anforderungen erfüllen. ASTM C-105 ist eine nicht fortgeführte Spezifikation für Schamotte und sollte NICHT im Kamin- und Schornsteinbau verwendet werden. Schamottemischungen mit normalem Mörtel entsprechen nicht den aktuellen Bauvorschriften.
Über ERNTE
Firmenprofil
Dalian Harvest Metal Fibers Co., Ltd. ist ein Joint Venture aus Sino-France, eine Spezialität in der Herstellung von wärmebeständigen Stahlfasern und Stahlfasern zur Betonverstärkung. HARVEST Stahlfasern wurden von einer breiten Palette von Fachleuten, wie Metallurgie, Zement, Petrol Raffinerie, Chemie, Keramik, und so weiter gut angenommen. Stahlfasern wurden in Betonbauprojekten wie Brücken, Gerbereien, Hochstraßen, Flughäfen, Kraftwerken und Industrieböden erfolgreich eingesetzt. Mehr als 90% der HARVEST-Stahlfasern wurden von unseren Kunden in Asien, Europa, Nord- und Südamerika, Australien usw. verwendet. HARVEST hat durch hohe Qualität der Produkte und guten Service ein hohes Lob der Nutzer gewonnen.