Startseite > FAQ > Über die Stahlfaser >

Können Stahlfasern zu jeder Mischung hinzugefügt werden?

Können Stahlfasern zu jeder Mischung hinzugefügt werden?
Aktualisierungszeit:2018-01-23
Stahlfasern können in Beton, Mörtel und Mörtel verwendet werden. Im allgemeinen rauhe Mischungen, die eine sehr geringe Menge an Feinstoffen und / oder eine instationäre Siebkurve bei einem höheren Faservolumen enthalten, können Misch- und Dispersionsprobleme verursachen. Einfaches Mischen von Stahlfasern in jeden Beton wird höchstwahrscheinlich nicht alle positiven Effekte nutzen, die Fasern für Beton bereitstellen können. Je nach Art und Menge der Fasern müssen eventuell Anpassungen an der Betonmischung vorgenommen werden.
Beispielsweise:
  • Erhöhung des Gehalts an Geldbußen
  • Anpassung der Sortierkurve
  • Einstellen der Menge an Weichmacher
Für Betonfestigkeit bis zu einer tatsächlichen Stärke von etwa 8000 psi sind typische Fasern mit normalfestem Draht ausreichend (Mehrzahl der Anwendungen). Für höhere Betonfestigkeiten als mittlere Festigkeit oder hohe Festigkeit können Fasern erforderlich sein, um ein sprödes Verhalten zu vermeiden. Wenn spezielle Zemente, Zuschlagstoffe oder Zusatzmittel verwendet werden (selten der Fall), wird ein Vorgemisch / Pumpentest empfohlen.
Über ERNTE
Firmenprofil
Dalian Harvest Metal Fibers Co., Ltd. ist ein Joint Venture aus Sino-France, eine Spezialität in der Herstellung von wärmebeständigen Stahlfasern und Stahlfasern zur Betonverstärkung. HARVEST Stahlfasern wurden von einer breiten Palette von Fachleuten, wie Metallurgie, Zement, Petrol Raffinerie, Chemie, Keramik, und so weiter gut angenommen. Stahlfasern wurden in Betonbauprojekten wie Brücken, Gerbereien, Hochstraßen, Flughäfen, Kraftwerken und Industrieböden erfolgreich eingesetzt. Mehr als 90% der HARVEST-Stahlfasern wurden von unseren Kunden in Asien, Europa, Nord- und Südamerika, Australien usw. verwendet. HARVEST hat durch hohe Qualität der Produkte und guten Service ein hohes Lob der Nutzer gewonnen.